Kompetenzzentrum Medizintechnik

Den Vorsprung vergrößern

Die Medizintechnik-Spezialisten der Genossenschaft durchleuchten systematisch sowohl die Innovationen auf Seiten der Anbieter als auch die Weiterentwicklung bestehender Technologien und bekannter Geräte.

Immer komplexer werden dabei auch die speziellen Anforderungen hinsichtlich der Implementierung in die hauseigene Infrastruktur und IT.

In diesen Belangen, ebenso wie bei der Ausarbeitung von Leistungsverzeichnissen oder in allen Fragen rechtskonformer Ausschreibungen, stehen die Fachleute der GDEKK jedem Mitglied verlässlich mit Rat und Tat zur Seite.

Das Kompetenzzentrum Medizintechnik verschafft umfassende Transparenz in einem hochkomplexen Markt. Und dies in einem Umfang, der für die Wirtschaftsabteilung einer Klinik aufgrund der oft engen Personalsituation nicht ohne weiteres zu leisten wäre.

Das Ziel ist klar: im harten Wettbewerb den eigenen Vorsprung vergrößern.

Weitere Informationen

Markus Hoßfeld

Telefon: +49 (0) 221 / 34 03 99 - 0
E-Mail: kontakt@gdekk.de

Dienstleistungs- und Einkaufsgemeinschaft Kommunaler
Krankenhäuser eG im Deutschen Städtetag (GDEKK)

Gereonstraße 18-32
50670 Köln

Frank Hein

Telefon: +49 (0) 221 / 34 03 99 - 0
E-Mail: kontakt@gdekk.de

Dienstleistungs- und Einkaufsgemeinschaft Kommunaler
Krankenhäuser eG im Deutschen Städtetag (GDEKK)

Gereonstraße 18-32
50670 Köln