Kompetenzzentrum
Ausschreibungen und Vergaberecht

Aus der Not eine Tugend

Die Spezialisten für Vergaberecht stellen immer und überall sicher, dass alle Mitglieder der GDEKK im Wettbewerb absolut auf Augenhöhe agieren und verhandeln.

Per Online-Portal werden Vergabeprozesse stets rechtssicher abgebildet – von der Ausschreibung über die Submission bis hin zu Prüfung, Wertung und Zuschlag.

Die Vergabeexperten des GDEKK-Tochterunternehmens EKK plus begleiten die Prozesse für die Mitglieder auf Wunsch in allen Phasen und führen im Namen der Kliniken auch selbst eine Vielzahl komplexer Ausschreibungsverfahren durch.

Unter dem nachstehenden Link https://bieter.ehealth-evergabe.de/bieter/eva/supplierportal/ehealth/tabs/home gelangen Sie zu unserem Bieterportal für alle Ausschreibungen der EKK plus und ihrer Mitglieder, soweit diese die E-Vergabe-Lösung der EKK plus nutzen.

Über dieses Portal können Sie nicht nur die Ausschreibungsunterlagen ohne Registrierung einsehen, sondern auch Ihre Angebote zu den Verfahren unkompliziert elektronisch bearbeiten und abgeben.

Beachten Sie aber bitte: Zur elektronischen Bearbeitung und elektronischen Abgabe der Angebote müssen Sie sich über das Portal registrieren, da wir als Vorreiter in der elektronischen Vergabe bereits seit 2009 ausschließlich elektronisch bearbeitete und elektronisch eingereichte Angebote zulassen.

Die Registrierung und der Zugang sind kostenfrei!

Weitere Informationen

Peter Schlosser

Telefon: +49 (0) 221 / 34 03 99 - 0
E-Mail: kontakt@gdekk.de

Dienstleistungs- und Einkaufsgemeinschaft Kommunaler
Krankenhäuser (GDEKK)

Gereonstraße 18-32
50670 Köln

Elektronisches Ausschreibungsportal

Online Transaction-Communicator

medii space